Biomechanik

Jede Prothese wird computertechnisch geplant. Somit können im Vorwege die idealen Prothesenkomponenten ausgewählt werden, um die individuelle Biomechanik des Patienten zu rekonstruieren. Früher kam eine CAD Software zum Einsatz. Seit 2009 existiert ein neues Programm, das die jahrelangen Erfahrungen mit der neuen digitalen Röntgen-und Computertechnik verbindet. In der Operation werden die in der Planung gewonnenen Erkenntnisse umgesetzt. Bei der Operation selbst kommt jedoch kein Computer oder Robotter zum Einsatz.

Biomechanik

präoperative Planung • postoperatives Röntgenbild